Zeige dein Größe und lass sie erstrahlen

Zeige deine Größe – Lass sie erstrahlen

Zeige deine Größe - Lass sie strahlen

Liebe – erst falsch, dann richtig

Machen Sie immer alles gleich auf Anhieb richtig? Nicht? Ich auch nicht. Aus den Fehlern wird man klug. Man kann auch aus den Fehlern der anderen lernen. Man kann auch lernen, Dinge gleich richtig zu machen. Zu jeder Möglichkeit Dinge richtig zu machen, gibt es wohl hunderte Möglichkeiten, Dinge falsch zu machen. Größe kommt mit den überwunden Fehlern.

Die Erwartung

Neulich sah ich ein recht jung vermähltes Pärchen, Sandra und Peter. Sie waren beim 60. Geburtstag ihrer Großmutter eingeladen und veranstalteten ein Show-Turnier. Sie sind Fechter. Ein Großteil der Familie war versammelt. Sie saßen

im Trainingsraum des Sportstudios aufgefädelt an der Wand und blickten gespannt auf das, was sich jetzt ereignen sollte. Beide sind schon länger Fechtlehrer.

Sie wärmten sich in voller Montur ein wenig auf, die Spannung stieg.

Das Turnier

Zu Beginn fiel mir gleich mal auf, dass Sandra zur ihrem Mann murmelte: „Aber lieb sein, ja?“

Dann haben sie losgelegt und das Show-Turnier begann. Da ich rein gar nichts vom Fechten verstehe, fiel mir nur auf, dass seine Bewegungen etwas gewiefter waren als ihre. Und während der nächsten 20 Minuten wurde klar, dass er ihr überlegen war.

Er gewann. Ein klarer Sieg, auch für einen Laien deutlich erkennbar. Sie machte keine besonders gute Figur.

Nun, das wundert mich nicht sonderlich, da Männern Frauen grundsätzlich körperlich eher überlegen sind.

Danach durfte dann die 60-jährige Grossmutter, die früher auch mal Fechterin war, ein gewisses Trockentraining machen. Dabei war deutlich zu sehen, wie nett und großzügig Peter als Lehrer sein konnte. Zu seiner Frau war er gerade zuvor jedenfalls nicht nett.

Es geht hier nicht darum, wer besser ist. Es war ein Show-Turnier mit dem Zweck, der Familie zu zeigen, was sie kann. Er hätte sie gewinnen lassen können. Die Großmutter hätte sich einfach sehr gefreut (und auch seine Frau). Wäre es ein echtes Fechtturnier gewesen, kann er sie ruhig schlagen und besser sein, aber in einer solchen privaten Situation wäre es nett gewesen, ihre besten Seiten hervorzustreichen.

Fehlt die Bewunderung, die Bestätigung?

Es erfordert eine ziemliche Selbstsicherheit, Liebe und Verständnis, um die Aufmerksamkeit nicht immer auf sich zu ziehen oder zu zeigen, was man selbst kann.

Doch dann dachte ich ein wenig nach. Warum muss er gerade jetzt zeigen, was er kann? Hat seine Frau sonst immer das Bestreben, ihn im Turnier zu schlagen, und bestätigt nie, dass er wirklich gut ist? Lobt sie ihn so wenig, bewundert sie ihn so wenig, dass er das mal auch vor ihrer Familie bestätigt haben musste?

Lass sie erstrahlen

Größe hat man, wenn man Selbstsicherheit besitzt, für Dinge, die man gut macht, gelobt und bestätigt wird und die andere Person loben und bestätigen kann, wenn es die Situation gerade erfordert.

Lob und Bestätigung

Ich habe mal von einem Experiment gelesen. Jemand hat 2 Töpfe Samenkörner angepflanzt. Beide hatten dieselben Bedingungen, was Temperatur, Wasser, Sonne, Mineralien anbelangt. Doch der eine Topf wurde täglich beschimpft, der andere Topf wurde täglich gelobt.

Die Samenkörner im Topf, der täglich gelobt wurde, gingen wunderbar auf. Die Samenkörner im anderen Topf gingen ein. Probieren Sie es aus!

Liebe ist ein Miteinander – kein Gegeneinander.

Die Samenkörner in der Beziehung

Probieren Sie das in Ihrer Beziehung: Loben Sie, bestätigen Sie, bewundern Sie!

Erzählen Sie mir über Ihre Ergebnisse, ich freue mich, von Ihnen zu hören.

 

Was dich noch interessieren könnte

Sexlose Ehe – Was sie aus dir macht und wie du ein neues Leben schaffst

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.